GRASSER ARCHITECTS

Staudgasse 76/4

A-1180 Wien

 

T+43 1 968 50 93

M +43 (0) 676 6346587

E office@grasser-architects.com

Leitbild der Architektur

GRASSER ARCHITECTS steht für eine architektonische Grundhaltung, die der Moderne verpflichtet ist. Es werden Ansatzpunkte vor Ort gesucht aus dem genius loci, Blickbeziehungen, topographische Charakteristiken und Komponenten aus der Umgebung und diese werden neu interpretiert und abstrahiert. Auch Einflüsse und Gedanken aus dem täglichen Leben fließen in den Entwurf des  neu zu schaffenden Raumgebildes ein.

 

Die Auseinandersetzung mit der emotionalen Wirkung von Räumen ist ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit. Die so entstehende Architektur soll sich durch Vielschichtigkeit, Leichtigkeit und Transparenz auszeichnen. Diese Assoziationen, abstrakt übersetzt in eine moderne Architektursprache tragen dazu bei, eine unverwechselbare, authentische Atmosphäre, einen besonderen, wiedererkennbaren Ort zu schaffen.

 

Diese Architektur soll dann Kommunikationsbereitschaft, Kompetenz und das Selbstbewusstsein der Klienten vermitteln.

 

Einfache Strukturen, eine zeitlose, elegante Formensprache, Reduktion und Schlichtheit, und eine feinfühlige Detailausbildung verbunden mit einer künstlerischen Komposition der Gebäudeteile werden der gegenwärtigen Konsumarchitektur entgegengestellt.

 

Ein weiterer Schwerpunkt des Entwurfes ist es, die Wünsche und Erfahrungen der Klienten als wichtige Parameter einzuarbeiten, damit  ein optimales technisches und wirtschaftliches Raumgefüge gebildet werden kann.

Eine gute und möglicherweise auch etwas teuere Planung führt am Ende des Tages zu einem besseren Produkt oder Bauwerk, vor allem auf die gesamte Lebensdauer gerechnet.